• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • Einbetten von Instagram-Fotos und -Videos, keine Hacks erforderlich

Einbetten von Instagram-Fotos und -Videos, keine Hacks erforderlich

Vor einigen Wochen gab Facebook bekannt, dass das Video jetzt auf Instagram verfügbar ist. Wir waren begeistert ... und dann schnell enttäuscht, weil wir nichts anderes tun konnten, als Videos auf Instagram zu posten. Es gab überhaupt keine Einbettungsoptionen und das Hacken des Video-Einbettungscodes war ziemlich komplex und funktionierte nicht immer richtig.

Auch wenn Instagram-Fotos noch nie eingebettet wurden, können Sie dies mit ein wenig HTML-Know-how problemlos nachholen. Mit ein wenig Hacking könnten Sie Instagram-Fotos in Ihrem Blog anzeigen ... aber es war nicht der einfachste Prozess, der möglich war.

Zum Glück müssen wir nicht mehr hacken. Gestern kündigte Instagram an, dass Benutzer jetzt problemlos Einbettungscodes für Fotos und Videos über ihren Desktop-Browser generieren können (noch keine mobile Unterstützung) ... und Inbound-Vermarkter waren überall erfreut. Jetzt können Sie Ihre Instagram-Inhalte verwenden, um Blog-Posts und Zielseiten mit visuellen Inhalten zu versehen. Yay!

Wenn Sie einer der Vermarkter sind, die von diesem Update begeistert sind, sich aber nicht sicher sind, wie Sie mit dem Einbetten von Fotos und Videos beginnen sollen, gehen Sie wie folgt vor.

Einbetten von Instagram-Fotos und -Videos

Der Vorgang ist sehr intuitiv und einfach. Hier finden Sie jedoch eine schrittweise Anleitung zum Einbetten von Instagram-Posts in Ihre Website oder Ihr Blog.

Schritt 1: Öffnen Sie das Foto oder Video, das Sie einbetten möchten, und klicken Sie auf den Pfeil in der oberen rechten Ecke.

Schritt 2: Klicken Sie auf "Einbettungscode kopieren".

Schritt 3: Fügen Sie es in den HTML-Code Ihrer Site ein und es geht Ihnen gut!

Beachten Sie, dass es keine sofort einsatzbereite Größenoption gibt - Sie müssen in den Code eintauchen, um die Größe des eingebetteten Fotos oder Videos zu ändern. So sieht es aus, wenn es eingebettet ist:

Foto

Video

... Und das ist es! Das is doch Babyleicht. Sagen Sie uns, wie werden Sie Instagram-Einbettungen in Ihren Inbound-Marketing-Content verwenden?

Bildnachweis: Massenablenkung

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel