• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • Wie man Präsentationen liefert, die beeindrucken und nicht gähnen

Wie man Präsentationen liefert, die beeindrucken und nicht gähnen

Ich bin gerade von der Social Media Marketing World-Konferenz von Michael Stelzner zurückgekehrt und hatte die Gelegenheit, einige außergewöhnliche Vermarkter zu treffen und an einigen faszinierenden Sitzungen teilzunehmen.

Es war auch in San Diego, was nicht weh tat.

Meine Zeit dort brachte mich dazu, über ein paar Dinge nachzudenken, von denen eine… was war mit den größten Sitzungen, die sie so großartig machten? Warum waren die besten Redner die besten?

Was für eine kluge Frage. Wenn Sie Präsentationen halten müssen - sei es vor Ihrem CMO oder eine Grundsatzrede vor Tausenden -, wünscht sich Ihr Publikum wirklich, ob es das weiß oder nicht. Mit diesen Tipps können Sie eine erstklassige Präsentation erstellen und sicherstellen, dass Ihr Publikum diesen Raum mit Ehrfurcht erfüllt.

Lass deine Wache sinken. Persönlich werden.

Angenommen, Ihr Publikum weiß nur, was in Ihrer Biografie steht. Wenn Sie eine Bio haben. Und selbst wenn Sie eine Biografie haben, haben Sie sie höchstwahrscheinlich nicht gelesen.

Nehmen wir also an, sie wissen nichts.

Sie haben eine gewisse Autorität, nur weil Sie auf der Bühne stehen, aber es reicht nicht aus, die ungeteilte Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zu ziehen. Um sich die Ohren zu schnappen, muss man sich die Herzen schnappen. Und ja, ich habe gehört, wie kitschig das in meinem Kopf klang, aber ich gehe damit um.

Erzeugen Sie Empathie, indem Sie Ihre Wache loslassen und Ihrem Publikum zeigen, wer Sie wirklich sind. Sei echt. Erzähle ihnen eine Geschichte über dich - eine, mit der sie sich identifizieren können. Es braucht Mut, etwas Privates über sich selbst zu teilen, aber genau deshalb hilft es, ein Publikum zu fesseln.

Denken Sie daran, das Publikum ist in Ihrem Team. Sie wollen, dass Sie Erfolg haben. Denken Sie nur an eine Präsentation zurück, bei der der Redner bombardiert hat, und Sie werden sich daran erinnern, wie schmerzhaft und umständlich das war. Wenn Sie bereit sind, ein wenig persönlicher mit Ihrem Publikum umzugehen, geben sie auch ein wenig, was Ihnen zum Erfolg verhilft, indem Sie sich auf Ihre Präsentation einlassen und auf Ihre Punkte eingehen.

Verwenden Sie Folien, um Ihre Präsentation zu ergänzen. nicht als Krücke.

Ich hatte letzte Woche die Gelegenheit Sheryl Sandberg bei einem Frühstück sprechen zu sehen, um für ihr neues (und exzellentes) Buch Lean In zu werben. Ich habe auch Videos von Sheryls Präsentationen an einigen anderen Orten gesehen und war genauso beeindruckt wie ich von ihrer Rede beim Frühstück. Ihr Inhalt war natürlich erstklassig. Aber viele Leute haben erstklassige Inhalte. Was mir auffiel, war die Tatsache, dass sie sich die ganze Zeit nicht auf eine einzige PowerPoint-Folie verlassen hatte. Keiner.

Sheryl ist am anderen Ende des Spektrums - sie ist eine talentierte, geübte Rednerin, die gelernt hat, eine überzeugende Geschichte zu erzählen, ohne andere visuelle Hilfsmittel zu benötigen. Die meisten Leute sind noch nicht da und müssen es auch nicht sein. Die besten Moderatoren, die ich bei SMMW gesehen habe, verwendeten Folien in ihren Präsentationen, aber nur als Ergänzung zu ihrem Inhalt, nicht als Krücke. Das bedeutet, dass die Folien einfach und nicht visuell ablenkend waren und nur sehr wenige Wörter enthielten. Manchmal überhaupt keine Worte.

Der beste Fall, den ich gesehen habe, war eine Sitzung von Douglas Karr, Autor von Corporate Blogging for Dummies. Seine Dias waren größtenteils Bilder, die entweder Komplementäre (oft humorvolle) zu dem Punkt waren, den er gerade gemacht hatte, um auf natürliche Weise zum nächsten Thema überzugehen, oder visuelle Beispiele, mit denen er sprechen konnte, ohne dass das Publikum eine Reihe von Wörtern auf einer Folie sezieren musste .

Wenn Ihre Zielgruppe diese Informationen in schriftlicher Form konsumieren möchte, sucht sie nach einem Buch oder einem Blogbeitrag. Sie sind hier, um zu hören, wie Sie über etwas sprechen, und nicht, um darüber zu lesen. Außerdem hören sie, wenn sie ihre ganze Zeit damit verbringen, Ihre Dias zu lesen, nichts, was Sie sagen.

Eine Geschichte erzählen.

Ich habe es schon ein paar Mal angedeutet, also nennen wir einen Spaten einen Spaten. Ihr Publikum möchte eine Geschichte. Immer wieder sehe ich die besten Redner, die sich für überzeugende, anschauliche Geschichten entscheiden, die eine Liste mit Fakten, Zahlen, Taktiken und Strategien enthalten. Das soll nicht heißen, dass Sie Letzteres nicht verwenden, um Ihren Fall zu unterstützen - Sie tun es, und Sie sollten es tun. Stellen Sie sich die Geschichte einfach als Allegorie für Ihre Abschlussarbeit vor.

Geschichten sind fesselnd, erzeugen Empathie und bleiben bei den Zuhörern; als solches lebt Ihre gesamte These in den Köpfen der Leute weiter, lange nachdem eine Präsentation vorbei ist.

Halten Sie nicht Ihre eigene Hupe.

Es ist sinnvoll, aus persönlichen Erfahrungen zu schöpfen - es gehört dazu, die Wachsamkeit zu verlieren, Glaubwürdigkeit herzustellen und sich mit dem Publikum zu verbinden. Darüber hinaus ist es sinnvoll, dass Sie Beispiele aus Ihrem eigenen Leben oder Geschäft heranziehen, da Sie mit diesen Inhalten am besten vertraut sind.

Aber ... und ich meine das auf die netteste Art und Weise, die möglich ist.

Finden Sie Beispiele von anderen Personen und Unternehmen, um Ihre Argumente zu veranschaulichen und Ihre Geschichten zu unterstützen. Bei SMMW erzählte beispielsweise der abschließende Hauptredner Dave Kerpen, wie ich mich erinnere, nur eine Geschichte über sich. Sein Hauptvortrag umfasste sieben Hauptpunkte, aber nur ein Punkt betraf ihn wirklich. (Übrigens, es war eine großartige Geschichte. Sehen Sie sich an, wie er hier für seine Hochzeit bezahlt hat. Außerdem behandelt diese Geschichte das Thema "Erzählen Sie eine Geschichte" und "Erhalten Sie persönliche" Teile dieses Blogposts. Gut gespielt, Dave.)

Erzählen Sie einige Geschichten aus Ihrer eigenen Arbeit, aber finden Sie auch Beispiele aus anderen Unternehmen. Es fügt Abwechslung hinzu, sodass jeder im Publikum etwas findet, mit dem er in Ihren Inhalten in enger Beziehung stehen kann. Es gibt Unmengen von Leuten, die erstaunliche Dinge tun. Es ist gut, es nach vorne zu zahlen und das Rampenlicht zu teilen.

Konzentrieren Sie sich auf Inspiration über Taktik.

Lassen Sie uns über die Rolle sprechen, die ein präskriptiverer taktischer Rat in der Öffentlichkeit spielt.

Ich liebe es, Menschen zu erziehen. Ich gebe ihnen gerne Ratschläge. Ich liebe es, ihnen Taktiken und Strategien zu geben, mit denen sie sofort nach Hause gehen können, um echte Ergebnisse in ihrem Geschäft zu sehen. Deshalb mache ich, was ich mache, und einige Inhalte begeistern mich am meisten - egal in welchem ​​Format.

Aber während Taktiken wichtig sind, um die Nadel tatsächlich zu bewegen, bringt Sie Inspiration dazu, diese neuen Taktiken und Strategien tatsächlich umzusetzen. Und wenn es um das Wesentliche geht, ist das öffentliche Sprechen wirklich nicht das beste Forum dafür. Wenn Sie eine Präsentation halten, konzentrieren Sie sich auf drei Dinge, und zwar in dieser Reihenfolge:

  1. Begeistern Sie Ihr Publikum
  2. High-Level-Imbissbuden
  3. Nitty gritty Taktiken für die Umsetzung

Diese Reihenfolge versetzt Ihr Publikum in Aufregung, Selbstvertrauen und in die Lage, die von Ihnen empfohlenen Abstriche und Taktiken beim Sprechen umzusetzen. Gemütsverfassung ist alles . Bringen Sie die Leute dazu, mit leuchtenden Augen und buschigen Schwänzen aus Ihrem Zimmer zu gehen.

( Tipp: Bereiten Sie einen Einzeiler mit vielen Tipps vor, die auf Ihrer Präsentation basieren. Amy Porterfield (und einige andere) haben dies auf der SMMW mit ihrem Vortrag über die Verwendung von Facebook zur Einführung eines neuen Produkts getan. Dadurch konnten die Leute ihr tatsächlich besser zuhören nivellieren Sie die Imbissbuden und verlassen Sie den Raum mit detaillierteren Anweisungen, die Sie mit nach Hause nehmen können.)

Verlangsame deine Rolle.

Wenn Sie sich leidenschaftlich für ein Thema interessieren, ist es einfach, sehr schnell mit dem Reden zu beginnen, wie Sie es von allem gewöhnt sind.

Vertrau mir, ich verstehe. Ich mache das die ganze Zeit.

Langsamer. Zu einem fast komisch langsamen Tempo. Dies ist ein alter Theatertrick (ich habe früher Shakespeare gespielt; wenn du es nicht schon wusstest, bin ich eine sehr coole Person). Wenn Sie eine Präsentation halten, können Sie nicht wie in einer kleinen Gruppe sprechen. Machen Sie es langsamer, geben Sie tatsächliche Leerzeichen zwischen den einzelnen Wörtern ein und sprechen Sie Ihre Silben aus. Es wird sich für dich lächerlich anfühlen. Aber ich garantiere, dass es nicht lächerlich klingen wird .

Du musst mir einfach vertrauen, Jungs. Aber ich verspreche, dass Ihr Publikum es zu schätzen wissen wird, dass es all die großartigen Inhalte versteht, die Sie vorbereitet haben!

Bring sie zum Lachen.

Zum Schluss bringen Sie die Leute zum Lachen, wenn Sie können. Das ist wirklich eher ein Bonus-Trick, denke ich - ich habe erstaunliche Live-Präsentationen gesehen, bei denen keine Witze geknackt werden. Aber ein Gefühl von Leichtigkeit kann selbst mittelmäßige Präsentationen viel angenehmer machen - wahrscheinlich, weil es wirklich die Bereitschaft zeigt, offen und persönlich zu sein. Und das sind äußerst sympathische Eigenschaften.

Die letzte Session, die ich bei SMMW gesehen habe - abgesehen von der Keynote, die mich auch zum Lachen brachte -, war von Douglas Karr. Es war lustig. Der Typ ist einfach echt lustig. Es machte das Konsumieren des Inhalts, den er präsentierte, mehr Spaß. Es wäre eine großartige Sitzung ohne die Witze gewesen; aber der Humor hatte alle mit einem Lächeln im Gesicht verlassen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, eine 45-minütige Sitzung über das Reputationsmanagement in sozialen Medien zu verlassen.

Was bewundern Sie sonst noch an einer großartigen Präsentation als Publikum?

Bildnachweis: Smart Destinations

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel