• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • Wie ein 24-Stunden-Marketing-Push Ihre Spendenstrategie für gemeinnützige Organisationen verändern könnte

Wie ein 24-Stunden-Marketing-Push Ihre Spendenstrategie für gemeinnützige Organisationen verändern könnte

Newsjacking mag nach einem Schimpfwort klingen, aber in diesen Fällen wird es definitiv für immer getan. Angesichts dessen, dass heute der Weltwassertag ist, fanden wir es sehr relevant, einige gemeinnützige Organisationen und Unternehmen, die etwas anderes versuchen, um eine Menge Geld zu sammeln, über einen speziellen Tag des Fundraising herauszustellen.

Diese Organisationen führen an einem bestimmten Tag im Kalenderjahr eine „Newsjacking-Aktion“ durch, um ihre Sache an die Spitze ihres Publikums zu katapultieren und eine massive Wirkung zu erzielen ... in nur 24 Stunden. Egal, ob es sich um einen Nationalfeiertag oder einen engagierten Tag des Bewusstseins handelt oder um die Schaffung eines eigenen Tages, um Ihre Sache zu unterstützen. Diese Organisationen finden Wege, um eine ganze Menge Fundraising und Bewusstseinsbildung in nur einem Tag zusammenzufassen. Egal, ob Sie eine gemeinnützige Organisation sind oder nicht, vielleicht inspirieren Sie diese Kampagnen dazu, etwas Ähnliches in Ihrem Marketing zu tun!

wohltätigkeit: der weltwassertag des wassers (heute!)

charity: water hat heute seine jährliche Kampagne zum Weltwassertag 2013 gestartet und Personen jeden Alters gebeten, ihren Geburtstag zu versprechen, um die Beendigung der Weltwasserkrise zu unterstützen. Ziemlich der Aufruf zum Handeln, oder? Sie nutzen den Weltwassertag, um Einzelpersonen zu ermutigen, ihren Geburtstag zu versprechen und Spenden auf mycharitywater.org zu sammeln. Während es sich um eine einjährige Kampagne handelt, konzentriert sich die Ausrichtung einer großen Marketingkampagne am Weltwassertag ganz auf wohltätige Zwecke: Wasser für einen ganzen Tag. Das Ziel ist es, eine Tonne Energie in eine kurze Zeitspanne zu leiten und zu sehen, dass die Verstärkungseffekte durch einen sehr spezifischen, klaren Aufruf zum Handeln mehr Zusagen bringen.

Letztes Jahr hatten sie 5.400 Geburtstagszusagen am aktuellen Tag und in der folgenden Woche mehr als 12.000 Zusagen. In diesem Jahr hoffen sie auf über 15.000 Zusagen und haben ihre Geburtstagsseite überarbeitet, um alle Personen hervorzuheben, die sich in diesem Jahr auf ihrer Website verpflichtet haben, darunter einige bekannte Prominente:

Versprechen Sie heute Ihren Geburtstag für den Weltwassertag.

"The Great Minnesota Give Together" von Razoo Giving

Razoo, eine Online-Spendenplattform, hat den 16. November zum "Give to the Max" -Tag erklärt. Richtig, sie haben ihren eigenen Tag geschaffen, um gemeinnützigen Organisationen dabei zu helfen, mehr Geld zu sammeln.

Dieser Tag konzentriert sich auf das Sammeln von Spenden für eine Gruppe von gemeinnützigen Organisationen in einem bestimmten Bundesstaat in den USA. Am 16. November 2012 fand "The Great Minnesota Give Together" statt, an dem 3.972 gemeinnützige Organisationen und über 47.000 Spender teilnahmen. Mithilfe der Spendenplattform von Razoo konnte diese große Gruppe von gemeinnützigen Organisationen an einem Tag über 13 Mio. USD sammeln.

Der lokale Fokus hat die Interaktion zwischen Einzelpersonen und gemeinnützigen Organisationen wirklich vorangetrieben. Sie boten passende Spenden, große Spendenpreise für ausgewählte gemeinnützige Organisationen und sogar ein „goldenes Ticket“ an, bei dem sie stündlich einen Spender nach dem Zufallsprinzip auswählen und ihre Spende um 1.000 USD aufstocken.

Die Moral der Geschichte hier ist, dass Ihre eigene Organisation nicht in einem Silo arbeiten muss und Sie die Nation nicht für diese eintägige Arbeitsweise abdecken müssen. Erwägen Sie einen lokaleren Ansatz und arbeiten Sie mit einer anderen Organisation oder Spendenplattform zusammen, um Ihre Botschaft zu verbreiten.

Die Hälfte des Himmels "Game for Change" am Internationalen Frauentag

Vier Tage vor dem Internationalen Frauentag am 8. März hat Half the Sky, eine Organisation zur Stärkung der Rolle der Frau, ein Facebook-Spiel für Veränderungen ins Leben gerufen, das das Bewusstsein und die Mittel stärkt, um Frauen und Mädchen im ganzen Land zu stärken. Ihre Sponsoren spendeten 500.000 US-Dollar, die Spielern zur Freischaltung bestimmter Quests innerhalb des Spiels zur Verfügung standen. Das Spiel hatte auch die Möglichkeit für Einzelpersonen, persönliche Spenden an einen der gemeinnützigen Partner des Spiels zu leisten.

Half the Sky setzte Gamification ein, um zu erziehen, zu inspirieren und Geld für ihre Sache zu sammeln. Und Social Media ist ein großartiger Ort für diese Art von Aktivität, wenn Sie die Auswirkungen der Konsolidierung Ihres Fundraising auf einen Tag wirklich verstärken möchten. Facebook unterstützt Gamification durch App-Entwicklung und die persönlichere Natur des Netzwerks emotionale Verbindung zu einer Sache, die gemeinnützige Organisationen fördern müssen. Nichts wie EdgeRank hilft Ihnen bei der Verstärkung, oder?

Partnerschaft zwischen Groupon und Crowdrise zum Tag der Erde

Groupon hat sich mit Crowdrise zusammengetan, einer Online-Spendenplattform für den Earth Day 2012 am 22. April, um umweltfreundliche Deals anzubieten und eine Online-Spendenaktion zum Earth Day durchzuführen. 70 Teams sammelten auf Crowdrise Spenden für verschiedene gemeinnützige Organisationen, um an einem Tag über 335.000 US-Dollar zu sammeln.

Neben der Teamherausforderung startete Groupon landesweit 50 Graswurzelkampagnen. Die Unterstützer konnten sich versammeln und ihre lokalen Gemeinschaften auf eine Weise beeinflussen, die sie alleine nicht konnten. Groupon stellte jeder Kampagne einen Zuschuss von 1.000 USD zur Verfügung, um die Spendenaktion zu starten. Der Gesamtbetrag des Zuschusses zur Unterstützung lokaler Organisationen belief sich auf 50.000 USD. Der Charleston Waterkeeper in Charleston, South Carolina, führte beispielsweise eine Kampagne durch, in der 40 Personen 10 US-Dollar spenden sollten, um 16 lokale Wasserproben auf bakterielle Kontamination zu testen. Sie hatten über 100 Leute, die am Tag von 10 Dollar spendeten.

Wiederum sehen wir die Kraft der Lokalisierung, einen verkürzten Zeitrahmen und die Möglichkeit, sich zusammenzuschließen, um einer guten Sache zu helfen. Und alles unter einem Motto: Die Erde wird am Tag der Erde zu einem gesünderen Planeten.

Kampagne zum Welt-AIDS-Tag von ONE

Bonos Organisation ONE nutzte den Welt-Aids-Tag am 1. Dezember 2012, um ihre YouTube-Kampagne „It Starts with Me“ zu starten. Sie ließen mehrere Personen und Prominente Videos aufnehmen, um andere zu ermutigen, eine Petition zur Unterstützung des Kampfes gegen AIDS zu unterzeichnen. Diese Kampagne hat Hunderte von Einzelpersonen dazu inspiriert, ihre eigenen Videos aufzunehmen und hochzuladen, um die Unterstützung für ONE zu fördern, und ihre YouTube-Aufrufe auf über 8 Millionen erhöht.

Wenn Sie zulassen, dass die Geschichten Ihrer Unterstützer zu Ihren Geschichten werden, kann dies ein boomendes Netzwerk von Befürwortern schaffen, die alle persönlich verbunden sind und die Geschichte Ihrer Sache noch stärker machen.

Verstärke Austins lokales Fundraising Festival

Amplify Austin war am 4. März 2013 ein 24-Stunden-Festival in der ganzen Stadt Austin, Texas. Hunderte lokale Unternehmen veranstalteten Kick-off-Partys, Konzerte und Spendenstationen in Bars, Clubs, Geschäften und Cafés in der ganzen Stadt. Durch die eintägige Veranstaltung wurden über 2, 7 Millionen US-Dollar für Hunderte von gemeinnützigen Organisationen gesammelt. Es gab auch eine zentrale Konzertbühne, die die Veranstaltung startete, um alle zusammenzubringen, und auf der mehrere lokale Bands auftraten.

Die Idee, eine Stadt zusammenzuschließen, um Geld für lokale Organisationen zu sammeln, kann überall passieren und wirkt sich unmittelbar auf Ihre Gemeinde aus. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, die Unterstützung der Philanthropie vor Ort sowie Ihrer kleinen Geschäftswelt zu nutzen und zu demonstrieren. Dies war ein Geben und Gewinnen für die Stadt Austin, Texas, und zeigt, dass die persönliche Veranstaltung immer noch einen Platz in Ihren Marketing- und Fundraising-Aktivitäten hat - insbesondere, wenn Sie versuchen, alles zu einem Ganzen zusammenzufassen -Tageszeitspanne.

Geben Dienstag von der 92. Straße Y

Der Dienstag, der am 27. November stattfindet, wurde von der 92. Straße Y als inoffizieller Tag des Gebens gewertet. Dieser jährliche Tag des Gebens, der im Jahr 2012 begann, setzt den Hype um den Black Friday und den Cyber ​​Monday in Gang, bei denen die Leute eher dazu neigen, für die Weihnachtszeit einzukaufen. Giving Tuesday bittet diese Leute, eine Organisation mit einer Spende zu unterstützen.

Diese Kampagne wurde sehr stark von den sozialen Medien vorangetrieben, insbesondere vom Hashtag #GivingTuesday, und wurde von gemeinnützigen Organisationen und Unternehmen auf der ganzen Welt vorangetrieben. Über 1.500 Partner haben die Botschaft verbreitet, dass sie am Giving Tuesday ihren Netzwerken etwas mitteilen sollen, und 2.500 gemeinnützige Organisationen haben spezielle Spendenaktionen durchgeführt. Skype startete beispielsweise skypeforpeace.org, um um Spenden zu bitten, um die Organisation Peace One Day zu unterstützen und Kinder auf der ganzen Welt über den Weltfrieden aufzuklären.

Blackbaud berichtete, dass am Giving Tuesday 2012 10 Millionen US-Dollar eingeworben wurden und dass die Spenden am 27. November um 53% gegenüber dem Vorjahr gestiegen sind. Giving Tuesday war ein großartiges Beispiel dafür, wie Sie Social Media, Partner und digitale Taktiken nutzen können, um Spenden zu sammeln und das Bewusstsein für eine Vielzahl von Ursachen zu schärfen sowie neue Personen zu ermutigen, die möglicherweise keine persönliche Beziehung zu Ihrer Organisation haben. Alle waren inspiriert, etwas zurückzugeben und Gutes zu tun, nicht nur einkaufen zu gehen.

Welche anderen Organisationen leisten einen großartigen Job beim "Newsjacking" eines Tages im Jahr, um das Bewusstsein für ihre Sache zu schärfen und Spenden zu fördern?

Bildnachweis: Derek Bridges

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel