• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • Kostenlose Feiertags-E-Card-Vorlagen zum Anpassen für Ihre Leads und Kunden

Kostenlose Feiertags-E-Card-Vorlagen zum Anpassen für Ihre Leads und Kunden

Ein Whitepaper von Cvent stellt fest, dass 80% der Unternehmen davon überzeugt sind, einen hervorragenden Kundenservice zu bieten. Aber nur 8% ihrer Kunden stimmen zu .

Autsch.

Obwohl ich geschäftlich und im Marketing tätig bin, sehe ich, woher die Leute kommen. Neulich sah ich zum Beispiel einen Werbespot für eine der schlechtesten Marken, bei denen ich jemals Kunde gewesen bin ... und es ging nur um Kundenzufriedenheit. Es hat mich zusammenzucken lassen.

Dann, neulich, musste mein Kollege einen Etsy-Laden anrufen, um sich nach einem Hemd zu erkundigen, das sie zwei Wochen zuvor bestellt hatte und das zu der Zeit einen Tag zu spät zur Auslieferung kam. Das Kundenteam des Shops erklärte dann an dem Tag, an dem sie ihr Hemd erwartete (das die Hauptkomponente ihres Halloween-Kostüms war), dass die Shirts zwei Monate nachbestellt waren.

Es ist klar, dass einige Unternehmen nicht wissen, wie schlechter Kundenservice zu Reputationsschäden führen kann. Wenn Sie jedoch sicherstellen möchten, dass Sie Ihr Publikum begeistern - von Besuchern über Leads bis hin zu Kunden -, sind Sie bei uns genau richtig. Heute stellen wir Ihnen eine kostenlose PowerPoint-Vorlage zum Erstellen von E-Cards zur Verfügung, die Sie Ihren Kunden, Fans, Lesern und dergleichen anpassen und mit ihnen teilen können.

Sollen wir mit dem Customizing beginnen?

Hinweis : Weihnachtskarten sind keine Lösung für einen schlechten Kundenservice. Mitteilungen wie diese verbessern nur das Kundenerlebnis, in dem Wert, Hilfe und Freude bereits sprudeln.

Ein dreistufiger Prozess zum Erstellen liebenswerter Marketing-E-Cards

Unsere kostenlose E-Card-Vorlage (zum Herunterladen einfach auf das Bild auf dieser Seite klicken, kein Ausfüllen des Formulars erforderlich!) Enthält sechs verschiedene E-Card-Vorlagen. Für diesen Blog-Beitrag passen wir Nummer zwei aus der Sammlung an (Folie fünf).

Schritt 1: Benutzerdefinierte Nachricht einfügen

Fügen Sie hier eine kurze Nachricht hinzu, die sich auf das Publikum und den Kanal bezieht, mit dem Sie teilen. Zum Beispiel werde ich diese E-Card für euch schreiben! Die lieben Leser und / oder Abonnenten dieses Blogs.

Übrigens schätzen wir die treuen Leser unseres Blogs sehr. Wir geben unser Bestes, um Ihnen großartige Inhalte zu liefern, aber es sind Ihre Rückmeldungen, Fragen und Ideen, die uns inspirieren und uns dabei helfen, das zu verbessern, was wir jeden Tag tun.

Schritt 2: Benutzerdefiniertes Bild einfügen

Während einige unserer Vorlagen das Hinzufügen von benutzerdefinierten Bildern ermöglichen, tun dies nicht alle! Sie können einen einfachen Hintergrund beibehalten, aus einem unserer über 200 kostenlosen Urlaubsbilder auswählen oder einfach ein eigenes hinzufügen. Was auch immer Sie tun, gestalten Sie es individuell und unterhaltsam! In unserem Beispiel verwenden wir ein festliches Foto von zwei Mitgliedern unseres SeoAnnuaire-Blogging-Teams.

Schritt 3: Unterschreiben und senden

Sobald Ihre E-Card angepasst wurde, melden Sie sich einfach als Name oder Firma an. Wenn Sie eine Karte als Ihr Unternehmen erstellen, können Sie Ihr eigenes Logo hinzufügen!

Um die Karte zu speichern, gehen Sie zu Datei >> Als Bild speichern. Unter "Optionen" können Sie "Nur aktuelle Folie speichern" auswählen, um nur die von Ihnen angepasste E-Card zu speichern.

Sind Sie bereit, Ihre E-Cards anzupassen und die Weihnachtsfreude jetzt über Silvester zu verbreiten? Gehen Sie einfach auf hubspot.com/holiday, um Ihre E-Card-Vorlagen mit nur einem Klick herunterzuladen.

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel