• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • Definitionen für 34 Twitter-Begriffe, über die Sie zu peinlich waren zu fragen

Definitionen für 34 Twitter-Begriffe, über die Sie zu peinlich waren zu fragen

Als ich heute Morgen meinen Twitter-Feed gescannt habe, habe ich ein paar MTs und PRTs gemacht, einen Anhänger von TMB gefragt und wurde bei einigen Trollen, die ich gefunden habe, von SMH belassen, also habe ich Twitter BFN gesagt.

Haben Sie nicht verstanden, was ich gerade gesagt habe? Mach dir keine Sorgen - das war früher auch für mich ein Trottel.

Twitter ist seit seinem ersten Tweet im März 2006 beschäftigt, da es kürzlich einen Börsengang angemeldet hat und mehr als 50 Millionen Tweets pro Tag hat. In den letzten sieben Jahren hat sich Twitter zu Recht zu einem sozialen Netzwerk mit einer eigenen Sprache entwickelt. Immerhin zählt jedes Wort, wenn Sie nur 140 Zeichen haben, um zu sagen, was Sie meinen.

Deshalb, meine Freunde, müssen Vermarkter sich mit der Sprache von Twitter auskennen .

Als ich bei jedem Auschecken meines Twitter-Feeds auf Google stieß, wusste ich, dass es Zeit war, einige Definitionen aufzuschreiben, damit ich die Sprache selbst lernen konnte ... genau das habe ich getan. Und was für ein Inbound-Vermarkter wäre ich, wenn ich diesen großartigen Inhalt nicht auch mit Ihnen teilen würde?

Twitter-Terminologie definiert

@erwähnen

Wenn Sie jemanden in einem Tweet oder einer Direktnachricht auf Twitter „taggen“ möchten, können Sie dies tun, indem Sie ihn mit seinem Twitter-Benutzernamen (wie @MaggieHibma) erwähnen. Fügen Sie diese Erwähnung hinzu, und sie erhalten eine Benachrichtigung, dass Sie dies getan haben, im Abschnitt "Erwähnungen" ihres Kontos. Im Wesentlichen wird dies verwendet, um Gespräche mit Personen auf Twitter zu führen.

#

Obwohl dieses Symbol auf Ihrem Telefon als Raute-Taste bezeichnet wird, handelt es sich bei Twitter um ein Hashtag. Es wird vor anderen Wörtern in einem Tweet verwendet, um Kontext bereitzustellen oder Benutzern die Suche nach bestimmten Themen auf Twitter zu erleichtern. Achten Sie jedoch darauf, Ihre Tweets nicht zu stark zu kennzeichnen - ein oder zwei sind wahrscheinlich genug.

BFN

Wenn Sie ein Twitter-Gespräch führen, können Sie sich höflich abmelden, indem Sie Folgendes sagen: „Bis bald“. Dadurch wird die andere Person darüber informiert, dass Sie sich abmelden und weitere Tweets möglicherweise für eine unbeantwortet bleiben Zeitspanne.

Bots

Forbes definiert Bots als "ein Social-Networking-Konto mit künstlicher Intelligenz". Bots sind etwas anderes als Trolle, weil sie keine Menschen sind - sie sind Skripte, die von Menschen geschrieben wurden und darauf warten, sich zu melden. Aber hin und wieder stolpern Sie über Bots, die erstellt wurden, um ein paar ziemlich coole Sachen zu machen.

BR

Genau wie in E-Mails gibt es auch in Bezug auf die Social-Media-Etikette etwas zu sagen, und „Mit freundlichen Grüßen“ ist eine weitere nette, häufig verwendete Abmeldung, wenn Sie ein Gespräch auf Twitter führen.

Kurbel Tweet

Erinnerst du dich, als du Streich telefoniert hast? (Komm schon, sei nicht schüchtern - jeder hat das irgendwann getan.) Naja, Kurbel-Tweets sind die neuen Scherzrufe, außer in schriftlicher Form. Es sind irreführende Tweets, die absichtlich getwittert werden.

DM

Eine "DM" oder "Direktnachricht" ist eine private Nachricht zwischen zwei Twitter-Benutzern. Es ist anders als ein public @mention, da der Empfänger Ihnen folgen muss, um eine DM zu senden.

EM

Das ist einfach genug: Es ist die Abkürzung für "email me".

Futter

Ihr Twitter-Feed (SeoAnnuaire-Kunden kennen ihn als „Timeline“) ist eine Liste von Tweets, die ständig aktualisiert wird, wenn neue Tweets mit den angegebenen Kriterien angezeigt werden. Ihr Heim-Feed wird jedes Mal aktualisiert, wenn Sie Tweets folgen.

FF oder #FF

#FollowFriday wurde im Januar 2009 gestartet, um Ihren Followern andere Twitter-Nutzer zu empfehlen. Es passiert freitags und Sie können freitags auf Twitter nach dem Hashtag suchen, um die Kudos zu sehen. (Cooler Tipp für SeoAnnuaire-Kunden: Sie können einen "#FollowFriday" -Stream im sozialen Posteingang einer Kontaktliste erstellen und sehen, wer Ihre Kontakte sind empfehlen zu folgen.)

Anhänger

Ein "Follower" ist jemand, der Ihnen auf Twitter folgt und Ihre Updates in seinem Home-Feed sieht. Nur weil jemand folgt, heißt das nicht, dass Sie ihm folgen müssen, so wie es in anderen sozialen Netzwerken funktioniert. Wenn Sie jedoch ein paar aufschlussreiche Vermarkter finden möchten, die Sie verfolgen können, finden Sie hier eine hilfreiche Liste, die Ihnen den Einstieg erleichtert.

HAND

Sie sollten lächeln, wenn Sie dies bei Ihnen getwittert sehen. Warum? Weil jemand auf Twitter sagt, Sie sollen "einen schönen Tag haben!"

HT

Auf einen „Hut-Tipp“ folgt normalerweise der Twitter-Benutzername einer Person. Wenn Sie HT verwenden, werden sie nicht direkt zitiert oder erneut getwittert, sondern es wird bestätigt, dass der Benutzer Ihnen die Idee für den zu twitternden Inhalt gegeben hat.

ICYMI

Dieses Akronym für "falls Sie es verpasst haben" kann verwendet werden, wenn jemand ein paar Tage später über große Neuigkeiten oder ein Trendthema twittert oder bereits darüber getwittert hat. Das Durchsuchen von „ICYMI“ auf Twitter ist eine großartige Möglichkeit, um nachzuvollziehen, was Sie verpasst haben, wenn Sie ein paar Tage nicht auf dem Twitter-Radar waren.

IDK

Wenn Sie maximal 140 Zeichen eingeben, müssen Sie Wörter unbedingt kürzen. Daher ist die Eingabe von „Ich weiß nicht“ manchmal zu lang, um in einen Tweet aufgenommen zu werden, ob Sie es glauben oder nicht.

IMO oder IMHO

Normalerweise wird "Meiner Meinung nach" oder "Meiner bescheidenen Meinung nach" angezeigt, wenn jemand mit einem Teil des Inhalts, den er teilt, einverstanden oder nicht einverstanden sein möchte. Auf diese Weise weiß der Leser, dass es sich um eine Meinung handelt, nicht um eine Tatsache.

MT

Dies bedeutet „modifizierter Tweet“. Dies ist ein Retweet, den Sie aus Platzgründen ausschneiden mussten. Es sollte jedoch weiterhin die Bedeutung des ursprünglichen Tweets enthalten.

NTS

"Note to self" ist ein guter Weg, um Tweets zu markieren, zu denen Sie später zurückkehren möchten. Es wird auch verwendet, wenn jemand versucht, sarkastisch oder lustig zu sein. Zum Beispiel könnte ich twittern: "NTS: Pizza ist viel besser kalt - besonders wenn es zum Frühstück ist." (Was wir alle wissen, ist natürlich wahr.)

Zeitraum vor @mention

Dies ist der einzige Fehler, den fast jeder auf Twitter macht. Wenn Sie @Benutzername ohne Punkt twittern, sehen dies nur Ihre gemeinsamen Follower (dh Personen, die Ihnen und @Benutzername folgen) und die Person, an die Sie twittern, in ihren Streams. Fügen Sie jedoch einen Punkt vor @Benutzername hinzu, und alle Ihre Follower sehen Ihren Tweet in ihren Streams.

PRT

Ein "partieller Retweet" ähnelt einem modifizierten Tweet, lässt den Leser jedoch wissen, dass Sie einen Teil der ursprünglichen Idee des Tweets entfernt haben, entweder um Platz zu sparen oder um Ihre eigenen zwei Cent hinzuzufügen.

Antworten

Wenn Sie auf Twitter antworten, antworten Sie auf einen bestimmten Tweet, den Sie jemand mit einem @mention markiert hat. Sofern es sich nicht um eine direkte Nachricht (DM) handelt, kann jeder und jede eine Antwort sehen, unabhängig davon, ob er Ihnen folgt oder nicht.

RT

Ein Retweet ist die Grundform der Währung bei Twitter. Wenn Sie "RT" vor einem Tweet sehen, bedeutet dies, dass die Person den Inhalt für wertvoll genug befunden hat, um ihn mit ihren Followern zu teilen. Wenn der ursprüngliche Tweet Ihnen gehört, können Sie weitermachen!

SMH

"Kopfschütteln" begleitet normalerweise einen Tweet, wenn jemand den Inhalt, den er teilt, nicht glauben oder nicht verstehen kann. Es ist eine totale Nachahmung der realen Körpersprache.

TBH oder TBQH

Dies ist die Abkürzung für "um ehrlich zu sein". Sie sehen dort möglicherweise ein "Q", um ganz ehrlich zu sein.

TFTF

Sie möchten sich immer bedanken, daher ist „Danke für das Folgen“ eine gute Möglichkeit, um zu erkennen, dass sich jemand entschlossen hat, Sie zu seinem Twitter-Feed hinzuzufügen.

TMB

Wenn Sie "Tweet me back" sehen, wenn jemand Sie auf Twitter erwähnt, möchten er, dass Sie ihm buchstäblich eine Antwort oder Ihre Meinung zu seinem Tweet zurückgeben.

Trolle

In acht nehmen! Trolle sind Leute auf Twitter, die den Dienst missbrauchen, indem sie Benutzer mit nicht zum Thema gehörenden Tweets und anderem unberechenbaren Verhalten spammen. Trolling ist eine Form der Belästigung des Internets. Wenn Sie also glauben, dass Sie jemand auf Twitter belästigt, können Sie sich hier die Vorgehensweise verdienen.

Tweeps

Tweeps sind Twitter-Leute, die sich von einem sozialen Netzwerk zum nächsten folgen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Leute, mit denen Sie auf Facebook befreundet sind, Ihnen auch auf Twitter folgen - sie wären Ihr Tweep. Es ist eine Twitter-Version von "Peeps".

Tweet

Der wohl häufigste Twitter-Begriff. Jedes Update, das Sie auf Twitter an Ihre Follower senden, wird als Tweet bezeichnet. Jeder Tweet ist auf 140 Zeichen beschränkt. Denken Sie daran: Ihre Tweets sind öffentlich und können von jedem auf Twitter durchsucht werden, auch wenn sie Ihnen nicht folgen. Zum Teufel, vielleicht hören sogar CEOs Ihre Tweets.

Trends oder Trendthema

Jede Person, jeder Ort, jede Sache oder Idee, über die viele Leute gleichzeitig twittern, wird als Trend angesehen. Sie können Trends auf der linken Seite Ihrer Twitter-Startseite finden und sogar die Trends, die Sie sehen, basierend auf Ihrem Standort und dem, dem Sie folgen, anpassen.

Tipp: Sind Sie ein lokales Unternehmen? Wenn Sie sich mit Benutzern verbinden, die sich an demselben geografischen Standort befinden, können Sie den geschäftlichen Nutzen von Twitter steigern.

Tweeple, Twerson und Twitterverse

Im wahrsten Sinne des Wortes die Personen (oder Personen im Singular), die das riesige Twitterverse (Universum!) Der Twitter-Nutzer ausmachen.

Twitterati

Die "Twitterati" ist eine Gruppe von A-Liste Twitter-Nutzern, die eine große Anzahl von Anhängern haben und in Twitter-Kreisen (und manchmal auch außerhalb) berühmt sind. Die Marketinglegende Guy Kawasaki ist ein gutes Beispiel für einen einflussreichen Twitter-Nutzer, der auch außerhalb des sozialen Netzwerks Anerkennung findet.

Nicht mehr folgen

So wie dich jemand auf Facebook befreundet, können andere dich auch auf Twitter entfolgen, sodass deine Tweets nicht mehr in ihrem Feed angezeigt werden. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie den Nutzern aggressiv folgen oder sie nicht folgen - dies ist eine großartige Möglichkeit, sich von Twitter verbannen zu lassen.

Über

Dieser Begriff wird manchmal anstelle von „RT“ verwendet, um die Leute darauf aufmerksam zu machen, woher Ihr Inhalt stammt, und um dem ursprünglichen Ersteller des Inhalts die Ehre zu erweisen.

Welche anderen Twitter-Begriffe sehen Sie häufig? Füge sie (und ihre Definition) in die Kommentare ein!

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel