• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • Die Preisverleihungssaison ist da! Hilf SeoAnnuaire dabei, die gemeinnützige Organisation des Jahres auszuwählen

Die Preisverleihungssaison ist da! Hilf SeoAnnuaire dabei, die gemeinnützige Organisation des Jahres auszuwählen

Nach Angaben von Network for Good werden 30% der jährlichen Online-Spenden in diesem Monat und 10% an den letzten drei Tagen des Jahres erfolgen . Im Geiste des größten und aufregendsten Monats für gemeinnützige Organisationen freut sich das SeoAnnuaire-Nonprofit-Programm, unsere ersten jährlichen Nominierungen als "Nonprofit des Jahres" bekannt zu geben!

Die Organisationen auf der diesjährigen Liste sind allesamt kleine gemeinnützige Organisationen, die von SeoAnnuaireters nominiert wurden, und wir würden uns über Ihre Teilnahme an den Abstimmungen freuen.

Bis zum 22. Dezember können über eine Million unserer Social-Follower an Abstimmungen teilnehmen. Die Gewinnerorganisation erhält ein einjähriges kostenloses Abonnement für unser Nonprofit Advantage-Produkt, damit wir die Inbound-Marketing-Arbeit für sie erledigen können!

Es gibt Tausende weiterer NPOs, die wir auf diese Liste setzen würden, wenn wir könnten. Wir sind so begeistert von der großartigen Arbeit, die diese Organisationen jeden Tag leisten.

Klicken Sie hier, um die Nominierten 2013 zu sehen und uns bei der Auswahl des Gewinners zu helfen!

Als Teil der Nominierung für die gemeinnützige Organisation des Jahres haben wir unsere Lieblingshighlights aus den Top 10 Best Practices von Charity Navigator für versierte Spender zusammen mit unserem eigenen Kommentar zu jeder Empfehlung aufgenommen:

1) Sei proaktiv in deinem Geben.

Charity Navigator sagt:

Kluge Geber geben im Allgemeinen nicht reaktiv auf ruckartige Weise. Sie reagieren nicht auf die erste Organisation, die um Hilfe bittet. Sie nehmen sich die Zeit, um herauszufinden, welche Ursachen für ihre Familien am wichtigsten sind und welche Veränderungen sie bewirken möchten.

Zum Beispiel unterstützen sie nicht nur gemeinnützige Krebsorganisationen, sondern haben stattdessen gezielte Spendenziele, wie die Bereitstellung von Mammogrammen für gefährdete Frauen.

SeoAnnuaire nimmt:

Gemeinnützige Organisationen, die es potenziellen Spendern auf natürliche Weise erleichtern, Informationen zu sammeln, werden die Herzen und die Unterstützung der heutigen Spendergemeinschaft gewinnen, insbesondere der neuesten Spendergruppe: Millennials.

2) Legen Sie den Hörer auf und beseitigen Sie den Mittelsmann.

Charity Navigator sagt:

Informierte Spender erkennen an, dass Spendenaktionen für gemeinnützige Zwecke, die häufig in Werbekampagnen für wohltätige Zwecke eingesetzt werden, einen großen Teil (in einigen Fällen alle) jedes von ihnen gesammelten Dollars einbehalten.

Kluge Spender geben ihre persönlichen Daten - wie Kreditkartenkonten und Sozialversicherungsnummern - niemals telefonisch weiter. Wenn ihnen das gefällt, was sie auf dem Spielfeld hören, legen sie auf, untersuchen die Wohltätigkeitsorganisation online und übermitteln ihren Beitrag direkt an die Wohltätigkeitsorganisation. Auf diese Weise wird der Mittelsmann ausgeschaltet und sichergestellt, dass 100% ihrer Spende an die Wohltätigkeitsorganisation geht.

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen, möchten Sie möglicherweise die Unterstützung einer Wohltätigkeitsorganisation überdenken, die einen ineffizienten Telemarketing-Ansatz verwendet, und stattdessen eine Wohltätigkeitsorganisation ermitteln, die kein Telemarketing verwendet, um Spenden zu sammeln.

SeoAnnuaire nimmt:

Eine der am wenigsten effizienten Möglichkeiten zur Vermarktung ist das Telefonieren. Als Spender möchten wir alle wissen, dass der Löwenanteil unserer Spendengelder direkt auf das Feld fließt. Aus diesem Grund ist es so einfach, Organisationen zu unterstützen, die Inbound-Fundraising betreiben.

Wenn eine gemeinnützige Organisation online (organisch) Spender anzieht, kann diese gemeinnützige Organisation ihr Betriebsbudget verringern und den Rest direkt für ihre Mission ausgeben.

3) Überprüfen Sie das Engagement der Wohltätigkeitsorganisation für Rechenschaftspflicht und Transparenz.

Charity Navigator sagt:

Im Jahr 2011 hat Charity Navigator sein Bewertungssystem um eine Dimension für Verantwortlichkeit und Transparenz erweitert. Es werden Kennzahlen erfasst, z. B. ob die Wohltätigkeitsorganisation ein objektives Verfahren zur Bestimmung des Gehalts ihres CEOs verwendet, eine effektive Governance-Struktur hat und eine Whistleblower-Richtlinie verfolgt.

Diese Daten sind von entscheidender Bedeutung, da Wohltätigkeitsorganisationen, die sich an gute Regierungsführung und Transparenz halten, mit geringerer Wahrscheinlichkeit unethische oder unverantwortliche Aktivitäten ausführen. Das Risiko, dass solche Wohltätigkeitsorganisationen Spenden missbrauchen, ist geringer als bei Wohltätigkeitsorganisationen, die solche Praktiken nicht anwenden

SeoAnnuaire nimmt:

Das Tolle an gemeinnützigen Websites und einer Inbound-Mentalität ist, dass es keine Barrieren gibt. Es geht nicht darum, wie viel Geld die gemeinnützige Organisation für die Verbreitung von Berichten an die Mitgliedsgruppen ausgibt, sondern darum, wie zugänglich sie für das Suchen und Finden ist. Transparenz ist einfach und kostenlos.

Welche Tipps müssen Sie teilen? Wonach suchen Sie in einer Organisation, die Sie unterstützen möchten? Sagen Sie es uns unten und wählen Sie die gemeinnützige Organisation des Jahres !

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel