• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • 9 Garantierte Möglichkeiten, um Branchenveranstaltungen Ihre Zeit wert zu machen

9 Garantierte Möglichkeiten, um Branchenveranstaltungen Ihre Zeit wert zu machen

Im Jahr 2012 erzielte eine Branche einen Umsatz von 13 Millionen US-Dollar.

Entschuldigung, ich hatte einen Frosch im Hals, was ich sagen wollte, war 13 Milliarden Dollar. 13 Milliarden US-Dollar Umsatz. Wissen Sie, über wen ich spreche? Richtig, die Event- und Messebranche ist diejenige, die im Teig rollt.

Nun fragen Sie sich ... wie viel Geld kamen von Teilnehmern, die einen Stapel Visitenkarten umklammerten und ziellos nach einem Sinn und nach Broschüren suchten, um ihre Beuteltaschen zu füllen?

Wahrscheinlich eine Milliarde? Einfach Ballparken.

Wir waren alle da - bei einer Veranstaltung (vielleicht INBOUND 2013, zwinker zwinker), unsicher, was Sie mit sich selbst machen sollen oder was Sie Ihrem Chef zurückbringen sollen, um seine Ausgaben für Ihren Flug oder Ihr Flugticket zu rechtfertigen und Hotelzimmer. Anstatt einfach nur in "Netzwerken" zu schweben (was auch immer das bedeutet ... aber bleiben Sie dran, denn ich werde Ihnen sagen, was es bedeutet), lassen Sie uns einen Weg finden, wie Sie sich weniger unbehaglich fühlen und Ihnen einen Sinn geben und stellen Sie sicher, dass Ihre Zeit bei Ihrem nächsten Branchenereignis keine schmerzhaft verschwenderische Erfahrung ist. Hier sind meine Empfehlungen nach der Organisation und Teilnahme an meinem fairen Anteil von Branchenveranstaltungen!

Netzwerk ... natürlich

Einer der Hauptgründe für die Teilnahme an Branchenveranstaltungen ist, dass sie sich mit anderen in ihrer Branche vernetzen können. Aber was zum Teufel bedeutet Networking wirklich? Für einige ist es ein Freak in einer Ecke, in der Sie Ihren traumatischsten Highschool-Tanz nacherleben. Für andere schüttelt man so viele Hände wie möglich und zwingt ahnungslose Opfer mit Visitenkarten. Lassen Sie uns einen Mittelweg einschlagen, sollen wir? Ich denke, Sie werden sich dort sehr wohl fühlen.

Überlegen Sie sich vor der Teilnahme an einer Veranstaltung einige Fragen, die Sie den Personen stellen können, die Sie treffen. Diese sind wichtig für Sie und leicht zu beantworten. Wenn Sie ein paar Fragen in Ihrer Gesäßtasche haben, können Sie Ihren inneren sozialen Schmetterling besser zur Geltung bringen, auch wenn Sie normalerweise auf Mauerblümchen setzen. Einige gute Bereiche zu fragen sind:

  • Die Firma der Person - Wo arbeiten sie? Was macht das Geschäft? Wer ist ihre Zielgruppe?
  • Ihre berufliche Rolle - In welcher Abteilung arbeiten sie? Haben Sie gemeinsame Kollegen? Haben Sie berufliche Funktionen gemeinsam? Gibt es irgendetwas an ihrer Rolle, über das Sie schon immer mehr erfahren wollten?
  • Grund für die Teilnahme an der Veranstaltung - Warum sind sie hier? Sponsern sie? Treffen mit Kunden? Sprechen? Ist es das erste Mal hier?

Es fällt anderen leicht, über sich selbst zu sprechen - über ihr Geschäft, ihre Arbeit, die Dinge, die sie jeden Tag tun. Ein echtes Interesse zu zeigen, indem Sie Fragen dieser Art stellen, hilft, das Eis zu brechen, Sie beide zu beruhigen und die Türen zu öffnen, um Gemeinsamkeiten zu finden, die Ihr Gespräch auf natürliche Weise am Laufen halten können. Es ist auch eine gute Idee, Ihr 30-Sekunden-Höhenruder bereit zu halten, wenn es in diesen Gesprächen auftaucht. Wenn Sie noch keinen Aufzugstellplatz vorbereitet haben, lesen Sie in diesem Blog-Beitrag nach, wie es geht.

Auf den ersten Blick sieht das Networking beängstigend aus - ich meine, es ist ein großer Raum voller Leute, die Sie nicht kennen - aber nachdem Sie ein Gespräch geführt haben, werden Sie schnell feststellen, dass es nicht so umständlich ist, wie Sie vielleicht gedacht haben. Immerhin ist es fast allen anderen dort wohl ähnlich unangenehm. Seien Sie derjenige, der das Eis bricht, willkommen heißt und andere davor bewahrt, die Unbeholfenen zu sein, die in der Ecke stehen.

Leads generieren

Auf jedem Event gibt es eine große Chance zur Lead-Generierung und es ist eine fantastische Möglichkeit, Ihrem Chef den ROI eines Events zu demonstrieren, wenn Sie damit zu kämpfen haben. Stellen Sie sich vor, Sie kommen mit einer Handvoll Leads zurück in Ihr Büro, um den Vertrieb anzurufen oder das Marketing zu fördern. Ich würde einen ziemlich guten Empfang bei der Heimkehr erwarten.

Wenn Sie sich vernetzen und die Leute über ihre Unternehmen sprechen, haben Sie die perfekte Gelegenheit, die Produkte oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens an ihren Schwachstellen auszurichten. Sehen Sie sich die Fragen aus dem vorherigen Abschnitt zum Thema Netzwerk an? Sie alle ermöglichen es Ihnen, Folgefragen zu stellen, um festzustellen, ob ein Anfall vorliegt. Wenn jemand über seine täglichen Aufgaben, seine Zielgruppe, die Probleme, die sein Unternehmen löst, spricht, klingt das nach einem Gespräch, das Sie mit einem potenziellen Kunden bei einem Verkaufsgespräch führen würden, nicht wahr?

Das bedeutet nicht, dass Sie Ihrem Unternehmen die Kehle runterdrücken sollten. Wenn Sie mit jemandem sprechen, für den Ihre Produkte oder Dienstleistungen gut passen, erwähnen Sie dies und bieten an, ein Gespräch offline zu führen. Dann setzen Sie sich mit ihnen in Verbindung, nachdem die Verrücktheit des Ereignisses vorbei ist, und berichten gemeinsam über bestimmte Details Ihres Gesprächs, damit sie sich daran erinnern können, wer Sie sind, welches Gespräch Sie geführt haben und warum es wichtig ist. Denken Sie daran, dass Ereignisse hektisch sind und jeder um die Aufmerksamkeit eines anderen wetteifert. Sie müssen aussagekräftige Folgemaßnahmen treffen, wenn Sie aus persönlichen Ereignissen qualitativ hochwertige Leads generieren möchten.

Vertrag abschließen

Für einige von Ihnen Event-Teilnehmern könnte es Ihr Ziel sein, sofort und genau dort Geschäfte abzuschließen. Dies kann für Unternehmen mit kurzen und langen Verkaufszyklen, B2B oder B2C, mit Produkt- oder Serviceangeboten gelten.

Bevor Sie zu einer Veranstaltung gehen, recherchieren Sie, wer an der Veranstaltung teilnimmt. LinkedIn Events ist hierfür ein großartiges Tool, ebenso wie Twitter, wenn Sie eine Hashtag- oder Stichwortsuche für das Ereignis durchführen. Am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Verkaufsorganisation über die Veranstaltungen informieren, an denen Sie teilnehmen. Wenn Sie veröffentlichen, wer an welchen Veranstaltungen an einem öffentlichen Ort teilnimmt, z. B. in einem firmeninternen Newsletter, Forum oder Wiki, können Ihre Vertriebsmitarbeiter Sie leichter mit potenziellen Kunden in Verbindung bringen, mit denen sie sprechen und die an denselben Veranstaltungen teilnehmen. Stellen Sie sich vor, jemand könnte sagen: "Oh, Sie gehen zu INBOUND? Ich denke, ein paar Leute, mit denen ich sehr eng zusammenarbeite, sind auch dabei. Lassen Sie mich sehen ... ja, Christof und Hortensia werden da sein. Sie" Wenn Sie an der Sitzung am [Schmerzpunkt für Interessenten einfügen] teilnehmen, können Sie vielleicht zusammen gehen? "

Wenn Sie ein wenig Matchmaking dieser Art ermöglichen, können Sie ein paar Deals tatsächlich abschließen, während Sie an einer Veranstaltung teilnehmen - und Sie können zumindest ein paar aussagekräftigere Gespräche mit den Personen führen, die sich in Ihrer Pipeline befinden.

Etablieren Sie eine Co-Marketing-Partnerschaft

Viele Unternehmen möchten Co-Marketing-Partnerschaften eingehen, damit ihre Marken bei Werbemaßnahmen mit Co-Branding-Inhalten zusammenarbeiten und von dem Vorhaben gegenseitig profitieren können. Das Problem? Wenn Sie mit den Leuten in Ihrer Branche noch nicht sehr eng sind, ist es schwierig, diese Beziehungen aufzubauen. Aus diesem Grund sind Branchenveranstaltungen eine großartige Gelegenheit, um Co-Marketing-Beziehungen aufzubauen!

Die besten Partner stimmen mit Ihrem Unternehmen oder Ihrer Marke überein, um sicherzustellen, dass Ihre Ziele gleich oder zumindest ähnlich sind. Machen Sie also ein wenig Nachforschungen darüber, wer an Ihrer nächsten Veranstaltung teilnimmt. Gibt es Unternehmen, von denen Sie schon gehört haben? Gibt es eine, von der Sie glauben, dass sie gut zu Ihrem Unternehmen passt? Gibt es einige, die Sie besonders im Auge hatten? Wenn ja, nehmen auch Mitarbeiter an der Veranstaltung teil? Sind einige der Referenten großartige potenzielle Co-Marketing-Partner? Wenn ja, können Sie sich für ihre Sitzung anmelden?

Wenn Sie auf der Veranstaltung sind, stellen Sie sich diesen neuen Leuten vor, um eine Beziehung aufzubauen und ihre Prioritäten kennenzulernen. Was sind ihre Geschäftsziele? An welchen Projekten arbeiten sie? Wer ist ihr Publikum? Was wollen sie besser machen? Sogar Unternehmen, von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben, arbeiten möglicherweise an Projekten, die sich sehr gut in Ihr Unternehmen einfügen. Wenn Sie also mit einigen Leuten sprechen, ist es möglicherweise nicht zu erwarten, dass dies zu einer guten Zusammenarbeit im Marketing passt. Es könnte immer noch einige großartige Gelegenheiten bieten, mit Ihnen ins Büro zu gehen!

Entdecken Sie neue Tools, Technologien und Software

Bei vielen Konferenzen ist ein Teil der Veranstaltung Ausstellern und Verkäufern gewidmet. In der Regel wählen Event-Koordinatoren Unternehmen aus, die an ihrer Konferenz teilnehmen und sich an der Branche ausrichten. Werfen Sie einen Blick auf die Liste der Aussteller, bevor Sie zur Veranstaltung gehen, und prüfen Sie, ob diese für Sie oder Ihr Unternehmen von Interesse sein könnten. Sie können sich immer über neue Dinge informieren, mit denen Ihr Unternehmen effizienter und effektiver arbeiten kann - oder Sie nutzen diese Gelegenheit zumindest, um sich über die neuen Dinge zu informieren, die es gibt, auch wenn Sie nicht möchten, dass Sie welche herstellen große Kaufentscheidungen in naher Zukunft.

Wenn Sie an neuen Tools und Technologien interessiert sind, ist dies eine großartige Gelegenheit, eine persönliche Demo zu erhalten. Sie sollten auch einige Fallstudien oder Kundenbeispiele anfordern - tatsächlich sind möglicherweise einige ihrer Kunden auf der Veranstaltung. ( Hinweis: Wenn Sie den Abzug betätigen möchten, fordern Sie unbedingt einen Preisnachlass an - das ist bei Messe- oder Eventkäufen durchaus üblich.)

Und hey, zumindest ist dies ein guter Weg, um Ihre Chattin 'Chops für die Teilnehmer aufzufrischen, die sich auf der scheuen Seite befinden. Die Aussteller und Verkäufer müssen sich mit Ihnen unterhalten, nicht umgekehrt. So können Sie sich später für das Networking erwärmen.

Nehmen Sie an Konferenzpartys teil

Wir dürfen feiern !? Verdammt ja, das tust du. Wenn Sie zu einer Konferenz gehen, gibt es normalerweise eine Art Party - ob eine einfache Happy Hour oder eine aufwändige Nachkonferenz, die bis in die frühen Morgenstunden dauert. Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass diese Partys keine Teilnahme wert sind. Immerhin sind Sie auf der Veranstaltung auf dem Höhepunkt Ihres Unternehmens, oder? Denk nochmal.

Konferenz-Partys sollen den Teilnehmern nicht nur eine Pause vom ganzen Tag des Lernens und Lernens einräumen, sondern auch das Networking einfacher und natürlicher machen. Sie können so viel lernen, indem Sie einfach mit anderen Personen auf der Veranstaltung sprechen: Finden Sie heraus, welchen geschäftlichen Herausforderungen sie gegenüberstehen, welche Schritte sie unternehmen, um diese zu beheben, welche wichtigen Trends sie in der Branche sehen und sogar Empfehlungen für andere Leute und Firmen, mit denen man arbeiten kann.

Die Party mag als "kostenloses Essen & Trinken" positioniert sein, aber diese Events sind in der Regel viel mehr als das ... hier werden tiefere Beziehungen geknüpft, die Sie pflegen können, nachdem das Event vorbei und vorbei ist.

Bilde dich

Also solltest du zu einer Veranstaltung gehen und etwas lernen. Duh. Manchmal ist es jedoch schwierig, genau herauszufinden, was Sie benötigen, um zu Ihrem Unternehmen zurückzukehren. Müssen Sie mit Aktionselementen zurückkehren, die in Ihrem Unternehmen implementiert werden können? Müssen Sie mit den Präsentationen der Referenten zurückkehren, damit Sie dies mit Ihrem Unternehmen teilen können? Was müssen Sie tun, um zu zeigen, dass sich das Geld, das Sie für die Konferenz ausgegeben haben, gelohnt hat?

Nun, das alles im besten Fall - aber einige der oben genannten Dinge sind immer noch verdammt gut!

Stellen Sie vor der Veranstaltung Ihre Erwartungen auf. Ihre oberste Priorität sollte die Teilnahme an den Sitzungen sein, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Arbeit besser und effizienter zu erledigen. Wenn es bestimmte Aktionselemente gibt, die Sie an Ihr Unternehmen zurückgeben können und die über Ihre jeweilige Position hinausgehen, ist dies sogar noch besser. Versuchen Sie schließlich, so viele Ergebnisse wie möglich für Ihr Unternehmen zu sammeln. Oft werden Präsentationen am Ende der Konferenz an die Teilnehmer gesendet, aber manchmal wird alles privat gehalten. Machen Sie sich also gute Notizen und tun Sie, was Sie können, um anderen in Ihrem Unternehmen beizubringen, was Sie gelernt haben.

Andere erziehen

Weil Veranstaltungen so reif für Networking sind - ganz zu schweigen von der Lernbereitschaft aller - ist dies eine großartige Gelegenheit, sich als Vordenker zu positionieren, indem Sie andere aufklären. Sie müssen auch keinen Lautsprechersteckplatz haben, um dies zu tun. Erwägen:

  • Durch das Live-Bloggen der Veranstaltung kann Ihr Netzwerk erfahren, was Sie lernen, auch wenn Sie nicht anwesend sind, und andere Teilnehmer können Höhepunkte darüber erfahren, was in anderen Sitzungen gelehrt wird
  • Live-Twittern der Veranstaltung, um die Erkenntnisse zu teilen, die Sie von anderen Teilnehmern und Rednern erhalten haben
  • Biete deinen Rat oder sogar hilfreichen Inhalt an, wenn du dich mit anderen vernetzt

Hilfreiche, lehrreiche Inhalte während einer Veranstaltung anzubieten, ist eine fantastische Möglichkeit, diese Veranstaltung mit etwas mehr Führungsstärke zu verlassen, als Sie es bei Ihrer Ankunft getan haben. Funktioniert ziemlich ähnlich wie Inbound Marketing ;-)

Ein letztes Wort der Warnung: Schlaf ein bisschen!

Ereignisse können anstrengend sein. Ereignisse können auch mehrere Tage umfassen. Der Versuch, alles zu sehen, was eine Veranstaltung bietet, ist möglich ... kann Sie aber auch am ersten Tag zum Ausbrennen bringen. Sehen Sie sich den Zeitplan an und überlegen Sie, zu welchen Teilen der Konferenz Sie gehen müssen . Wenn es Partys gibt, an denen Sie teilnehmen möchten, sollten Sie überlegen, ein wenig zu gehen und früh zu gehen, damit Sie am nächsten Tag an der Spitze Ihres Spiels stehen können. Erholen Sie sich, essen Sie gut und feiern Sie nicht so viel, wie Sie es gewohnt sind. Andernfalls sind Sie zu ausgelassen, um alle Möglichkeiten zu nutzen, die sich bei diesem großartigen Event bieten, für das Sie Zeit investiert haben und Geld in die Teilnahme.

Welche weiteren Tipps haben Sie bei der Teilnahme an Branchenveranstaltungen?

Bildnachweis: FooNar

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel