• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • Eine Investition von 3 Minuten, die Sie zu einem besseren Ersteller von Inhalten macht

Eine Investition von 3 Minuten, die Sie zu einem besseren Ersteller von Inhalten macht

Fast Company startete kürzlich eine brillante Serie mit dem Titel "Creation Stories", um Menschen über den kreativen Prozess aufzuklären. Ich bin über ein Video gestolpert, das sie mit Ricky Gervais für die Serie erstellt haben - und da ich sowohl Content-Ersteller als auch Gervais-Fan bin, habe ich mir gedacht, dass ich es ausprobieren würde.

Nach dem Anschauen empfehle ich Ihnen dies auch, insbesondere wenn Sie lernen möchten, wie Sie ein besserer Content-Ersteller werden können. Und ich empfehle es umso mehr, wenn Sie daran interessiert sind, ein besserer Content-Ersteller zu werden, aber nur drei Minuten Zeit haben.

(Das Video ist technisch gesehen 3:39, aber Sie können bis zur 32-Sekunden-Marke vorspringen, wo sein konkreter Rat beginnt. Wenn Sie kein Fan von Flüchen sind, können Sie dies auch nicht hören, wenn Sie vorspringen. Aber du wirst auch Gervais Markenzeichen vermissen: lustige Selbstironie und erstaunliches Kichern. Also, du weißt, deine Wahl.)

Die Frage, die Fast Company ihm stellte, war: "Was ist der größte Einfluss auf Ihren kreativen Prozess?" Hier ist, was er zu sagen hatte.

Schreiben Sie über das, was Sie wissen

Ich liebe diesen Rat. Es ist einfach - so einfach mag es banal klingen. Aber es ist unmöglich, bei der Erstellung von Inhalten erfolgreich zu sein, ohne echt und ehrlich zu sein.

Wenn jemand anfängt, mit uns darüber zu sprechen, ein Blog-Autor zu werden, ist die erste Frage, die ich stelle, in der Regel, worüber er schreiben möchte. Manchmal lautet die Antwort, die ich zurück bekomme, "Was auch immer Sie brauchen".

Das klingt zwar zuvorkommend - und glauben Sie mir, das ist keine schlechte Sache -, macht aber keinen Schriftsteller zum Erfolg. Weil kein Schriftsteller über alles schreiben kann . Zumindest nicht gut. Um ein großartiges Stück Inhalt zu erstellen, muss es sich um etwas handeln, über das Sie sich auskennen und das im Idealfall ziemlich leidenschaftlich ist . Diese Kombination ermöglicht es Ihnen meiner Meinung nach, mit Einfühlungsvermögen zu schreiben und die Art von Inhalten zu erstellen, die die Leute lesen möchten.

Gervais hatte ein paar großartige Ratschläge zum kreativen Prozess und zum Geschichtenerzählen - was hat Sie am meisten beeindruckt? Welchen Rat würden Sie hinzufügen?

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel