• Haupt
  • >
  • Marketing
  • >
  • 11 Überraschende, lustige und coole Google-Ostereier

11 Überraschende, lustige und coole Google-Ostereier

Manchmal scheint das Internet voller Langeweile zu sein - darauf zu warten, dass eine Seite geladen wird, verschiedene Passwörter zu jonglieren und zu versuchen, das perfekte GIF-Bild zu finden, um Ihre Stimmung zu beschreiben. Zum Glück steckt es aber auch voller cooler Nuggets - speziell in Google-Produkten.

Dank der cleveren Entwickler bei Google, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Spaß wieder in unseren Alltag zu integrieren, sind zahlreiche "Ostereier" in Googles Suite von Apps und Tools verborgen, die Sie daran erinnern, wie wichtig die "menschliche" Seite ist ist zu unseren Lieblingsprodukten.

Ostereier sind versteckte Juwelen, Merkmale oder Momente der Überraschung, die in der Software und im gesamten Internet verborgen sind. Sie sollen Sie überraschen und zum Lächeln bringen - wenn Sie sie finden können.

Aber warum sollten Sie diese lustigen, entzückenden Edelsteine ​​verstecken? Und da Ostereier der Software oder Website in der Regel nicht viel Funktionalität hinzufügen, warum sollten Sie sich dann die Zeit nehmen, sie zu codieren?

Vor einigen Jahren hat SeoAnnuaires Marketing-Vizepräsidentin Meghan Anderson einige unserer Kollegen nach ihrer Meinung zu diesem Thema gefragt. Und während sie feststellte, dass Sie von jeder Person, die Sie fragen, eine andere Antwort erhalten, laufen die meisten Antworten auf dasselbe Motiv hinaus: "Aus Spaß".

Mike Champion, Technischer Leiter bei SeoAnnuaire

Folgen Sie @graysky

"Das Hinzufügen eines Ostereies kann eine lustige Abwechslung sein, wenn Sie herausfordernden Code schreiben ... und es wird hoffentlich auch einige Leute amüsieren."

Eric Peters, Senior Growth Marketing Manager bei der SeoAnnuaire Academy

Folgen Sie @ EricPeters0

"Es macht Spaß, Ostereier zu bauen und zu finden, denn sie belohnen Benutzer, die genug Interesse daran haben, sie zu finden und sich für sie zu begeistern. Sie schaffen das Gefühl, ein Insider der Anwendung oder des Unternehmens zu sein, was für die Marke unglaublich wertvoll sein kann Loyalität und Engagement. "

Laura Fitton, Inbound Marketing Evangelistin bei SeoAnnuaire

Folgen Sie @pistachio

"Ich habe das Gefühl, Ostereier sind Teil der 'Entwickler'-Persönlichkeit. Dies sind sehr kluge Leute, die es lieben, Rätsel zu lösen, und die Feinheiten ihrer Arbeit werden von den meisten Kunden, die ihr Produkt verwenden, nicht in vollem Umfang geschätzt Osterei, sie können die Kunden belohnen, die diese zusätzliche Initiative ergreifen, um die Software wirklich zu verstehen und zu schätzen - und was dabei herauskommt. "

Das Teilen dieser Edelsteine ​​fühlt sich an, als würde man das Geheimnis eines Zaubertricks enthüllen. Immerhin kommt der halbe Spaß rund um Ostereier von der Jagd nach ihnen. Wenn Sie sich also lieber überraschen lassen möchten, schauen Sie in der folgenden Anleitung nach, wie interaktive Inhalte Ihrer nächsten Marketingkampagne helfen können:

11 Überraschende Google-Ostereier

Die Ostereiersuche ist etwas einfacher, wenn Sie eine Karte haben. Mit der Hilfe von Mitarbeitern, Reddit, Little Big Details, Quora und anderen Websites habe ich eine Starterkarte für Sie zusammengestellt, die einige der besten versteckten Funktionen von Google enthält.

1.

Es ist lange her, dass Google "nur" eine Suchmaschine war. Aber für diejenigen, die ein bisschen Spaß mit der Suchfunktion haben möchten, haben Sie Glück - Googles Entwickler haben einen Sinn für Humor.

Sehen Sie sich zunächst an, was passiert, wenn Sie die Abfrage "" eingeben:

Das Wort "blinken" blinkt tatsächlich in allen Suchergebnissen. Es ist ein hinterhältiger, billiger Nervenkitzel für diejenigen von uns, die sich leicht amüsieren lassen.

2. Machen Sie eine Barrel Roll

Dies ist wahrscheinlich mein Lieblings-Osterei bei Google. Geben Sie "do a barrel roll" in die Google-Suchleiste ein und sehen Sie, was passiert. Ich werde warten.

Alles erledigt? Hier ist eine Momentaufnahme Ihrer Reise, um sich daran zu erinnern:

Nun, da Sie wieder ganz oben sind, lassen Sie uns über Ihre Erfahrungen nachdenken. Diese lustige Funktion ist eines der ältesten Ostereier, die in Googles Programm versteckt sind, aber es scheint nie alt zu werden.

"Do a barrel roll" ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs. Wenn Sie es glauben können, gibt es auch eine Funktion, mit der Sie "zweimal einen Fasswurf machen" können. Geben Sie diesen Befehl in die Suchleiste von Googe ein und klicken Sie auf das erste angezeigte Ergebnis. Diese Webseite rollt Sie zweimal herum und bietet Ihnen als Belohnung eine Reihe weiterer Ostereier auf Elgoog - Googles Spiegelbild-Website ("Elgoog" bedeutet "Google" rückwärts geschrieben).

3. Google Maps

Obwohl es nicht lange dauerte, bis dieses Osterei entdeckt wurde (und darüber viel geredet wurde), ist es immer noch ein ziemlich cooles Online-Vergnügen. Für den Aprilscherz 2017 ermöglichte Google Maps den Nutzern, ihre Kartenplattform in ein Spiel von Frau PAC-MAN zu verwandeln:

Das Feature war möglicherweise als Aprilscherz gedacht, aber ab dem folgenden Montag war es immer noch in Google Maps vorhanden - und in den Top-Suchergebnissen für "Google Maps Ms. PAC-MAN" wurden hauptsächlich Möglichkeiten zum Entfernen beschrieben.

4. Googles Dinosaurier-Spiel

Kommt Ihnen dieser Dinosaurier bekannt vor?

Chrome-Browser-Benutzer erkennen ihn möglicherweise an einer fehlenden Internetverbindung. Aber jetzt gibt es tatsächlich Grund zur Freude, wenn Chrome keine Verbindung herstellen kann. Auch wenn Sie offline sind und auf diesem Bildschirm landen, beobachten Sie, was passiert, wenn Sie die Leertaste drücken:

Nun, ich weiß, was ich das nächste Mal tue, wenn das WLAN an Bord nicht funktioniert. Und eine gute Nachricht für diejenigen, die mehr Grund zum Zögern brauchen: Jemand hat sich die Freiheit genommen, die T-Rex Runner-Spieleseite zu erstellen, damit Sie jederzeit spielen können. Außerdem können Android-Nutzer das Spiel hier herunterladen.

5. Bork, Bork, Bork!

Wenn Sie mit den Muppets vertraut sind, kennen Sie wahrscheinlich schon den schwedischen Chefkoch, der sein Intro mit den Worten "Bork, bork, bork!" Google hat dieses Phänomen aufgegriffen und in seine eigenen Spracheinstellungen aufgenommen. Ja - "Bork, Bork, Bork!" ist eine Sprachoption.

Um Ihre Spracheinstellungen zu ändern, müssen Sie bei Google angemeldet sein. Hier sind die Schritte, um dieses Osterei zu finden:

  1. Sobald Sie bei Google angemeldet sind, besuchen Sie die Startseite der Google-Suche und klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilbild.
  2. Wählen Sie " Mein Konto " und klicken Sie im angezeigten Menü im Feld " Kontoeinstellungen " auf " Sprach- und Eingabetools".
  3. Wählen Sie die Leiste " Sprache " und klicken Sie auf das Stiftsymbol auf der nächsten Seite, um "Bork, bork, bork!" als verfügbare Sprache.
  4. Wählen Sie diese Sprache als Standardsprache aus und kehren Sie zur Startseite der Google-Suche zurück. (Keine Sorge, Sie können mit einem Verknüpfungslink unter der Suchleiste auf Englisch zurückkehren.)

So sieht die Startseite von Google aus, nachdem Sie diese als Ihre bevorzugte Sprache ausgewählt haben:

"Fühlen Sie sich locker"? Ausgezeichnet. Probieren Sie die anderen Sprachoptionen von Google aus, zu denen - wie bei Facebook - Pirate und Klingon gehören.

6. "Ich fühle mich ..."

Ich gebe es zu - ich habe mich nie wirklich um Googles "I'm Feeling Lucky" -Schaltfläche unterhalb der Suchleiste gekümmert, weil ich immer zu vergessen scheine, dass sie da ist. Aber es sieht so aus, als hätte ich einen kleinen Trick verpasst.

Wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche fahren, ohne zuvor etwas in das Suchfeld einzugeben, wird der Text wie ein Spielautomat in andere Optionen wie "Ich fühle mich hungrig" oder "Ich fühle mich stellar" umgewandelt. Wenn Sie auf eine klicken, gelangen Sie zu einer themenspezifischen Seite:

7. Dreidel spielen

Chanukka-Saison oder nicht, dieses Google-Osterei ist das ganze Jahr über auf Ihren Wunsch erhältlich. Insbesondere ist dieser Befehl die Google-Suche "dreidel spielen".

Geben Sie diese Wörter in die Google-Suchleiste ein, um ein endloses digitales Spiel von dreidel mit Google zu spielen. Klicken Sie einfach unter dem blauen Dreidel auf "SPIN AGAIN" (WIEDER DREHEN) und Google landet nach drei Sekunden nach dem Zufallsprinzip auf einem der vier klassischen hebräischen Zeichen.

8. Tic Tac Toe

Hier ist ein weiterer Publikumsmagnet für den Tabletop-Gamer. Mit Google können Suchende kreativ Tic Tac Toe direkt auf der Ergebnisseite spielen. Geben Sie einfach "tic tac toe" in die Google-Suchleiste ein. Es ist eine schöne Überraschung, wenn Sie ursprünglich nach einer Tic Tac Toe-Website oder -Vorlage gesucht haben.

Der beste Teil? Sie können auf demselben Computer gegen einen Freund spielen - oder gegen Google. Fordern Sie den Suchriesen selbst zu einem Spiel mit Xs und Os heraus.

Wenn Sie gegen Google spielen, können Sie mit diesem Osterei den Schwierigkeitsgrad auf "Einfach", "Mittel" oder "Unmöglich" einstellen. Google hat die Gallier, direkt an Hard vorbei zu springen. Man kann sich nur vorstellen, welche Taktik es auf Sie ausübt.

9. schief

Auf der Suche nach einer Definition des Wortes "schief"? Warum sagen Sie, wenn Google Ihnen zeigen kann. Es gibt etwas, na ja, schiefes über die Seite unten, nicht wahr?

Geben Sie "schief" in die Google-Suchleiste ein und Sie erhalten sowohl die Wortdefinition als auch eine buchstäblich schief angezeigte Ergebnisseite, um sicherzugehen, dass die Bedeutung einsickert. Wer weiß, wie viele andere visuelle Demonstrationen Google beim Erweitern Ihres Wortschatzes erstellt ...

10. Die Antwort auf das Leben

Ich weiß, dass an dieses Osterei hohe Erwartungen gestellt werden. Aber für Fans von Douglas Adams 'Buch "Per Anhalter durch die Galaxis" lohnt sich dieser lange Einstieg in die Google-Suchleiste. Geben Sie "die Antwort auf das Leben, das Universum und alles" ein und Sie erhalten das charmante und genaue Ergebnis unten:

Anhänger von Adams '"Per Anhalter durch die Galaxis" werden "42" als den wahren Sinn des Lebens kennen. Für andere ist es eine Inspiration, diesen großartigen Roman zu lesen - und mit Googles nativem Taschenrechner-Tool (auf das Sie auch zugreifen können, indem Sie einfach "Taschenrechner" eingeben) ein bisschen zu rechnen.

11. Atari-Ausbruch

Last but not least haben wir einen Rückruf auf die klassische Videospielkonsole aus den 1970er Jahren - und ein bis heute beliebtes Handyspiel. Geben Sie "atari breakout" in Google Images ein und halten Sie Ihre Pfeiltasten bereit. Eine Partie "Breakout" bricht auf Ihrem Computerbildschirm aus.

Die farbigen Blöcke, die Sie oben sehen, setzen sich aus allen Bildergebnissen für "Atari-Ausbruch" zusammen. Das heißt, wenn ich meine Karten richtig spiele, könnte das obige Bild tatsächlich Teil Ihrer nächsten Runde dieses süchtig machenden Spiels sein. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Zurück zur Bildsuche" neben den Symbolen "Pause" und "Lautstärke".

Aus Gründen meiner Produktivität (und Ihrer eigenen) werde ich dort aufhören. Dies ist jedoch kaum eine umfassende Liste der Ostereier im Internet, und alle beweisen, wie unterhaltsam Ihre Benutzer den Schlüssel zu ihrer Loyalität darstellen - unabhängig davon, nach welchem ​​Produkt, welcher Lösung oder nach welchen Informationen sie suchen.

Es gibt unzählige weitere, also überlassen wir den Rest der Jagd Ihnen. Lass die Suche beginnen.

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel